Schwanenberg - In der Schlei

Baugebiet "In der Schlei"

Das Baugebiet liegt am nördlichen Ortsrand des Stadtteiles Schwanenberg. Es wird begrenzt vom Friedhof und der anschließenden Geneikener Straße im Westen, Wohngebäuden im Süden, Sportplätzen im Südosten und der freien Feldflur im Norden und Osten. Die Größe des Gebietes umfasst ca. 4,1 ha. Der ehemalige an die Straße „In der Schlei“ anschließende Feldweg wurde zur Haupterschließungsstraße.

Die beiden hiervon abzweigenden Straßen bilden einen Ring, in dessen Zentrum dieser eine Aufweitung zu einem Dreiecksplatz erfährt. Entlang des Erschließungsringes sind Einzel- und Doppelhäuser und im Bereich des Platzes Hausgruppen zulässig.

Entwicklungsablauf:

  • Beginn der Erschließung: April 2002
  • Straßenendausbau: September 2004 – April 2005
  • Entwickelte Grundstücke: 66
  • Zeitraum der Grundstücksverkäufe: November 2002 – November 2003