Venrath

Baugebiet "Schages Fahrt"

Das Baugebiet liegt im Nordwesten des Ortsrandes Venrath. Im Süden und Osten reicht das Gebiet an den Siedlungsrand der Ortslage Venrath, im Norden an die Kreisstraße K 19 (Herrather Straße). Der Bereich hat eine Größe von ca. 3 ha. 

Im Ortskern befinden sich infrastrukurelle Einrichtungen, wie Kindergarten, Jugendheim und Kirche. Die Bushaltestelle, auch für Schulbusse, ist in unmittelbarer Nähe. Positiv wirkt sich auch ein nur ca. 1,5 km entfernt gelegener Bahnhof aus. Festgesetzt ist die Nutzung als Allgemeines Wohngebiet, in dem nur Einzel- und Doppelhausbebauung möglich ist.

Entwicklungsablauf:

  • Beginn der Erschließung: Juli 2007
  • Straßenendausbau: 2010
  • Entwickelte Grundstücke: 32
  • Zeitraum der Grundstücksverkäufe: Mai 2007 bis Juni 2010