Schulen und Bildung

 

Fördern und Bilden

Das Erkelenzer Schulwesen setzt besondere Akzente mit:

  • 8 Grundschulen an 10 Standorten
  • 1 Hauptschule
  • 1 Realschule
  • 2 Gymnasien
  • 1 Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen
  • 1 Berufskolleg des Kreises mit Höherer Handelsschule, Fachschulen und Fachoberschulen.

Das Betreuungsangebot im Bereich Tageseinrichtungen für Kinder erstreckt sich auf 25 Kindergärten; hiervon sind 10 Einrichtungen in kirchlicher Trägerschaft.

Der Kreis Heinsberg bietet über die Anton-Heinen-Volkshochschule ein umfangreiches Bildungsangebot in Erkelenz an und unterhält hier außerdem eine Musikschule. Weitere schulische Einrichtungen sind die Krankenpflegehilfeschule im Hermann-Josef-Krankenhaus sowie das Institut für Pflege und Soziales GmbH.